27. & 28.09.2014 – Festhalle Frankurt
Das Projekt Helene Fischer am 27. & 28.09.2014 in der Festhalle bot uns eine neue Herausforderung, der wir uns gerne gestellt haben: Denn wir hatten die Ehre, die erste Show ihrer aktuellen Tour „Farbespiel“ für den Veranstalter örtlich technisch vorzubereiten und durchzuführen.

Enge Zusammenarbeit und viele Teams

In enger Zusammenarbeit mit der Produktion und deren technischem Leiter haben wir schon Wochen vorher die Besonderheiten der Tour und der Frankfurter Festhalle aneinander angepasst. Dinge, die vorher unmöglich schienen, wurden von unseren technischen Leitern durchdacht, immer wieder neu durchgespielt und schließlich verwirklicht.

Für die Umsetzung ist natürlich nicht nur das technische Personal wie z. B. Bühnenmeister, Stagehands, Rigger, Grounder etc. nötig, sondern auch viel Material und einige Maschinen: Denn ohne Gabelstapler, Arbeitsbühnen und eine nicht unerhebliche Menge an zusätzlichen Kabeln kann auch der beste Techniker keine Bühne dieser Größenordnung auf die Beine stellen. Damit uns während des Auf- und Abbaus niemand aus dem „Latschen“ kippt, unterstützten unsere Catering-Hilfen währenddessen tatkräftig den Tour-Caterer, um für alle eine warme Mahlzeit auf den Tisch zu bringen.

An alles gedacht!

Je weiter die Vorbereitungen fortschritten, um so mehr Gewerke kamen zum Einsatz: von der Garderoben-Hilfe, die die Kostüme für die Show vorbereitete, bis hin zu den zahlreichen Security-Kräften, die den Ein- und Auslass kontrollierten, die Gäste an ihre Plätze begleiteten und für die Sicherheit im Backstage-Bereich sorgten. Um auch für das leibliche Wohl der Besucher zu sorgen, war die Absprache mit dem Caterer für die Bewirtung der Gäste natürlich auch unverzichtbar. Und falls sich doch ein Mitarbeiter, Künstler oder auch ein Gast gesundheitlich nicht wohlfühlt, haben wir eines der wichtigsten Gewerke von Aufbaubeginn bis Abbauende immer vor Ort: die Sanitäter. Denn die Bestellung der Sanitäter und des Rettungswagens ist für uns bei jeder Vorbereitung eine der ersten Tätigkeiten.

Nach zwei ausverkauften Showtagen und einem erfolgreichen Abbau freuen wir uns nun auf die nächsten zwei Shows von Helene Fischer im November in der SAP Arena in Mannheim!